Wanderung nach Pedralva - Teil II


Und rein nach Pedralva. 


Ein sehr kleines, süßes Dörfchen. 


Mit hübschen Briefkästen. 


Und netten (Ferien)wohnungen.


Mittagspause und Stärkung.


Baufällig geht aber auch. 


Nicht weniger schön.


Öffentlicher Rastplatz direkt im Dorf.


Love muss da auch mal eben ein bissl durchflitzen. 



Baum des Lebens.


Immer am meist verstecktem Fluss entlang. 


Au ja, Lehm und anderes spannendes Zeug. Nichts wie untersuchen.



Aber bei den sechs Flussüberquerungen gibt es genügend Möglichkeiten, sich auch mal die Füße abzukühlen. 


Danach mussten wir einmal Kind komplett neu einkleiden. Aber wir waren vorbereitet, den Teil der Strecke kannten wir noch von 2015. 


Kleiner Ort, den man aber links liegen lassen kann, denn man muss nach rechts abbiegen. 


Zitrusfrüchte - ein herrliches Bild. 


Jetzt ist langsam aber mal gut. Aber ich kann mich bei so vielen schönen Bildern einfach nicht entscheiden. 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Unser Wochenende in Bildern - 8./ 9.10.2016

Unser Wochenende in Bildern - 3./ 4. Juni 2017

Unser Wochenende in Bildern - 04./ 05.02.2017