Dienstag, 3. Januar 2017

Aktueller Stand

Wir schwimmen derzeit zwischen den Welten, zwischen den Wohnungen (Elternhäusern) und zwischen den Jahren - war Silvester wirklich schon?!
Ich schwimme hier auf ganz schön vielen Wellen zurzeit, das passt mir nicht, aber gut, was will man machen. 2017 hat gerade erst angefangen, so sagte man mir, da kann sich noch etwas ändern. 


Wir suchen eine Wohnung in Kassel. Morgen fahren wir hin, um drei zu besichtigen mit der großen Hoffnung, dass es mit einer klappen möge, nachdem wir letzte Woche nicht ganz so erfolgreich waren bei zwei Besichtigungen.
Ansonsten versuche ich mich an meinen Seminararbeiten für antropologi und ungdomslitteratur, mal sehen, ob das noch zeitlich irgendwie schaffbar ist bis Ende nächster Woche.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen