Auf Erasmus in Linköping: Bergs slussar

Am Sonntag haben wir wieder ein Ausflug in die Umgebung gewagt und sind zu den "Bergs slussar", also den Schleusen von Berg, gefahren. Das ist nicht weit von Linköping. 
Der Göta-Kanal dürfte wohl der häufigste Teil sein, neben den Stockholmer Schären, der in Dokumentationen über Schweden vorkommt. Aber er ist auch schön. So im Prinzip. Wenn auch ein wenig langweilig, so auf Dauer - könnte ich mir vorstellen. 


Aber wir haben uns auch nur die Schleusen selbst angeschaut, also den Abschnitt selbst, nicht den Kanal, den hätte man auch spazieren können, aber wir hatten Hunger und wollten nach Hause. Ein andermal, ist ja wie gesagt nicht weit von uns entfernt.


Anhand des sehr langen, rund um den "See" angelegten Stegs kann man gut sehen, was hier im Sommer los sein muss, an Schiffsverkehr. 


Viel Platz für viele zu schleusende Boote.


Und ab gehts in den Roxen. 


Die Schleusen.


Zufriedener Love.


Keine Sorge, da ist kein Love mehr drinne. Aber wir mussten irgendwie auf die andere Seite kommen.


Unten gab es einen schönen "badplats", wo wir es uns nett gemacht haben.


Picknicken.  Langsam haben wir es raus: Blaubeeren, Frühstückspflanzerl, Gurke ...


Gerade mit den Beeren kann man so super spielen.


Und ab durch die Rabatten. 


Wieder den Berg hoch ... haha ;)


Wie gesagt, man kann sehr hübsch spazieren. Gerade wenn es warm ist, mag ich Schatten besonders :)


Die waren wirklich sehr lecker.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Unser Wochenende in Bildern - 8./ 9.10.2016

Unser Wochenende in Bildern - 3./ 4. Juni 2017

Unser Wochenende in Bildern - 04./ 05.02.2017