47 Wochen mit Jakob Love

Langsam macht mir diese nahende "52-Wochen-Geburtstags-das-Jahr-ist-um"-Sache ganz schön Angst ;) Gefühlt vergeht die Zeit mit jeder verstreichenden Woche schneller.


Dieses Bild sagt alles über unsere aktuelle Esssituation aus: einige wenige Dinge ja, davon dann ganz ganz viel, die meisten lecker gekochten Sachen gehen aber so gar nicht. Verweigerung und auf den Boden schmeißen. Na gut, musst ja nicht. Aber dir entgeht geschmacklich so einiges!


Unsere Woche war sehr wechselhaft, ein wenig wie das Wetter also, das konnte sich auch nicht richtig entscheiden, aber meistens war es gut. Die Laune hier eher weniger. Mal sehen, ob das alles schon vom nächsten Zahn her rührt oder ob es sich um ganz andere, zwielichtere Dinge handelt. Die nächste Woche kommt, ganz bestimmt, und wir werden sehen, wie es weitergeht.


Ansonsten werden die Spielplätze unsicher gemacht, mit dem neuen Sandspielzeug ganz viel Sand mit in die Bude gebracht und ab und an versucht er auch, alleine zu laufen. Das schaut sehr herzig aus und gelingt noch nicht so richtig. Aber das wird alles!


Aber ganz oft auch ist er unser Strahlemännecken wie er da aus vollem  Halse lacht und gluckst und kiekst! Gerade wenn er sich an mich klammern kann ist er ganz glücklich. Aber durchaus sehr klammerig ist er. Aber meistens nur in der Wohnung und nicht draußen. Der kriegt hier inzwischen auch schnell den Lagerkoller wie mir scheint.


Ganz neu für sich hat er übrigens kreischen entdeckt. So einen richtig schön hohen, schrillen Ton. Aber zum Glück setzt er ihn nicht allzuoft ein. Das Photo oben ist aus der öffentlichen Bibliothek hier in Linköping, da waren wir am Samstag und es hat ihm super gut gefallen. Na klaro, ist eben doch ganz wie wir: ein Büchernarr durch und durch!

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Unser Wochenende in Bildern - 22./ 23. Juli 2017

Unser Wochenende in Bildern - 3./ 4. Juni 2017

Unser Wochenende in Bildern - 04./ 05.02.2017