Sonntag, 3. Juli 2016

Unser Wochenende in Bildern - 2./3.7.2016

Samstag


Was einen so morgens erwartet in der Küche. Hallo, Wochenende.


Die Bude müsste mal wieder auf Vordermann ...


Erstmal ein frühes Mittagessen.


Das Wetter sieht leider überhaupt nicht gut aus für unser Vorhaben.


Also doch die Bude putzen und unsere Abschiedsparty nach Drinnen verlegen. Schadö!


Aber Kisten packen müssen wir ja doch irgendwann machen.


Ganz stilecht.


Mag wer haben? Ach nee, ist schon im Müll.


Mit Gästen ist die Stimmung super.


Ja, Getränke müssen gereicht werden, es gibt Kaltes und Warmes, und lecker Essen bringen die Gäste mit.


Zwischendurch muss auch mal ein Nickerchen sein. Zumindest für den Jüngsten.


Essen war von den Gästen, sprach ich bereits von. War sehr lecker.


Love fällt abends nur noch so kaputt ins Bett wie schon lange nicht mehr.


Da die mitgebrachte Pizza nicht vegan war, gibt es für mich jetzt noch eine tierleidfreie Variante. Und ein bissl Fußball. Allerdings nicht bis zum Ende da viel zu müde.

Sonntag


Gurr gurr, blablupps - das ist so süß!


Ein Geschenk gab es gestern auch, sehr cool und vor allem lustig das gute Stück.


Ballonaction.


Mal schauen, ob der Lütte Amaranth mag.


Im Sprossengarten ist auch Party.


Was liegt denn da eigentlich so unter den Betten?


Irgendwann fällt der Groschen - bestimmt.


Lecker Mittag.


Schonmal einweichen für morgen.


Es geht raus an die frische Luft.


Leider dieses Mal ohne Donuts, die sind schon ausverkauft.


Auf Papa liegt es sich besonders gut. Da kann man noch viel besser gucken.


Abendessen: Milchreis und viel frisches Beerenobst.


Chaos nimmt kein Ende. Aber will ich jetzt noch ... Ich muss gleich Island gucken!

Ja, das war unser Wochenende. Noch ein paar mehr davon gibt es bei Susanne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen