Freitag, 3. Juni 2016

Geliebt im Mai

Alles schön macht der Mai, oder wie war das nochmal? Meine "Geliebt"-Liste geht in eine neue Runde, denn auch der fünfte Monat des Jahres ist schon wieder vorbei. Ist es wirklich wahr, dass wir schon wieder die Hälfte von 2016 erreicht haben?




Unser Balkon auf jeden Fall ist richtig ergrünt, das mag ich ja besonders. Viele Blumen haben wir dieses Jahr nicht, dafür einige Kräuter und der Lavendel vom letzten Jahr blüht auch schon fast. Aber es muss ja nicht immer bunt sein *räusper*




Mit Beginn des Monats kam dann auch unser Mixer und ich muss sagen: 1a! Der gefällt mir richtig gut. Mindestens einmal am Tag gibt es inzwischen Smoothies, oft auch zweimal und ich kann mir das gute Stück nicht mehr wegdenken. Auch die Brei sind im Nullkommanix gemacht.





Berlin lag irgendwie unter einer Gut-Wetter-Glocke, weshalb ich endlich wieder meiner nackte-Füße-Sucht fröhnen konnte.





Unsere Hochzeitskerze steht hier symbolisch für die Vorbereitungen auf unseren ersten Hochzeitstag. Ist der auch schon wieder ein Jahr her? Ist ja nicht zu fassen! Auf jeden Fall haben wir etwas ganz, ganz Feines vor.






Unser Ausflug in den Britzer Garten war auch ein Highlight des verganenen Monats. Gutes Wetter, endlich mal wieder kein Verkehrslärm, viel Grün und wenig Menschen. Also völlig perfekt.

So Leute, wie war Euer Mai so?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen