Fünfundzwanzig Wochen mit Jakob Love


Fast ein halbes Jahr bist du jetzt schon alt, kleiner Mann! Ein ganzes halbes Jahr! Ich weiß nicht, was ich dazu sagen soll. Soviele wunderschöne, anstrengende, ereignisreiche, aufregende Wochen liegen hinter uns und wir lernen uns Tag für Tag besser kennen. 
Du liebst es wenn wir mit dir spielen, dich zum Lachen bringen, dich beschäftigen, dich füttern (meistens zumindest). 
Du hebst schon fast deinen ganzen Oberkörper an, wenn du etwas außerhalb deiner Liegereichweite sehen willst und eigentlich würdest du den lieben langen Tag im Sitzen verbringen, um auch wirklich alles, ALLES mitzubekommen.
Eher sonnenscheu magst du Schatten am liebsten, sonst gibt es Theater.


Überhaupt bist du agil ohne Ende, einen Minute ohne strampelnde Beine ist nur nachts drin. Die letzten Nächte, man könnte sagen die letzten vielen Nächte, sind nicht mehr ganz so unkompliziert: du bist viel wach, weinst bzw. schreist nachts sofort und bist überhaupt sehr nähebedürftig, aber das auch tagsüber. Ich würde sagen wir sind mitten im Sprung bzw. haben ihn hoffentlich bald überstanden.
Deine Spitznamenliste ist inzwischen mindestens zwei Meter lang: Buffelchen, Socke, rödelndes Tofuwürstchen, Schatz, Lövchen, Pups, Windelpo ...


Dich zu wickeln ist echte Arbeit inzwischen: du rödelst und tust und machst und werkelst und ja ... Man muss wirklich aufpassen, wo du mit deinen Fingern überall landest. Meist ist man danach schweißgebadet :) Und du oft dreckiger als vorher ;) Aber hey, es gibt zum Glück Waschmaschinen. 
Morgens in dein lächelndes, strahlendes Gesicht zu schauen ist das Schönste, was wir uns vorstellen können. Auch wenn es um sechs Uhr ist, tatsächlich. Dein schlafendes Babyschnütchen lieben wir allerdings auch sehr.


Du bist unser Herz, unser Leben, unser Ein und Alles und wir lieben Dich sehr! Seit fünfundzwanzig Wochen und ganz sicher auch die nächsten fünfundzwanzig und noch mal fünfundzwanzig mal mehr Wochen. Für immer!

Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Unser Wochenende in Bildern - 8./ 9.10.2016

Unser Wochenende in Bildern - 3./ 4. Juni 2017

Unser Wochenende in Bildern - 04./ 05.02.2017