Unser Wochenende in Bildern - 09./ 10.01.2016


Zunächst einmal: aufwachen! Am besten neben Mama im Bett.


Yeay, Party ist angesagt. Wie schön, mit den Eltern zusammen noch ein wenig im Bett zu "toben".

Umräumaktion die erste - der Sekretär muss wieder ins Wohnzimmer zurück, nachdem wir ihn im Oktober erst ins Schlafzimmer gewuppt hatten. Aber ja, lange macht der Stubenwagen nicht mehr mit.


Sekretär und Wickelkommode machen jetzt schon fast eine komplette Wohnzimmerwand aus. Die Stillecke, die inzwischen eh nicht mehr so ganz aktuell ist, musste weichen.


Das Puzzle wächst und gedeiht, wie Jakob Love auch :)

Vormittagsschläfchen, das klappt gerade ganz gut.

Wickelaction, yieeeeha!


Warm eingepackt geht es nach draußen.


Die kleine, wunderschöne neue "Wickeltasche" darf dabei natürlich nicht fehlen.


Unsere Einkäufe. Ja, die Größe 2 Windeln haben wir jetzt das erste Mal gekauft, die 1er sind fast aufgebraucht und langsam wäre doch die Nummer größer angesagt.


Wunderschöner Sonnenuntergang über den Dächern ...


Cool, neue Klamotten von J und C gabs auch noch! Tatsächlich haben wir ja mehr als genug in den Größen 62/68, aber keinen einzigen Strampler ... die sind uns irgendwie durch die Lappen gegangen. Aber jetzt, ha, sehr fein!


Abendessen, es gibt lecker Gemüsepfanne und dazu Kartoffeln.


Außerdem Salat mit Birne und Granatapfelkernen. Sehr zu empfehlen.


Die letzen Erasmussachen abarbeiten, bevor wir die Bewerbungsmappe dann hoffentlich am Mittwoch abgeben können.


Mit am Tisch sitzen ist viel toller als doof alleine auf dem Boden herumzuliegen.


Vollgestopft aber ja, dafür alles neu untergebracht.


Ab und an noch gerne genutzt, aber inzwischen doch nicht mehr ganz so häufig aufgesucht: die Stillecke.


Jakob wird noch gebadet.


Ein paar Schokokugeln genascht und dann ab ins Bett!


Wieder langsam wach werden am Sonntagmorgen. So richtig ausgiebig herzhaft gähnen ist ja gerade bei Säuglingen sowas von goldig.


Es gibt Rührtofu, mjammi.


Und feddich! Guten Hunger.


Das besagte Vormittagsschläfchen.


Sonntag ist Putztag!


Zweites Frühstück: Porridge mit Granatapfelkernen und Birnen. Auch zu empfehlen ;)


Im Stubenwagen ein bissl Sport machen ist arg beliebt derzeit.


Nachdem es den ganzen Tag regnet und wir nicht so richtig Lust haben, an die frische Luft zu gehen, wird es zum Sonnenuntergang wieder sehr schön, aber da haben wir dann Besseres zu tun als rauszugehen. Ich putze nämlich immer noch ...


Abendessen: die restliche Gemüsepfanne von gestern, die restliche Kürbissuppe von Freitag und heraus kommt ein phantastisch leckerer Gemüsestrudel.


Mehr gibt es bei Susanne

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Unser Wochenende in Bildern - 8./ 9.10.2016

Unser Wochenende in Bildern - 3./ 4. Juni 2017

Unser Wochenende in Bildern - 04./ 05.02.2017