Erkältung

Krank sein ist im normalen Alltag schon gar nicht schön, aber mit Baby ist es so RICHTIG ätzend! Seit heute geht es gefühlt bergauf, ich war sogar in der Uni, aber nervig waren die letzten Tage doch sehr. Man fühlt sich schlapp, nutzlos, ist ausgelaugt, möchte schlafen und sich erholen, aber möglich ist das nur sehr begrenzt. 
Jakob herumtragen war schon zu anstrengend, eigentlich habe ich v.a. die kleinen Schläfchen mit ihm übernommen, er lag lange neben mir im Bett und wir haben gekuschelt und Jonas hat den ganzen Rest gemacht, ihn bespaßt wenn nötig, ist mit ihm unterwegs gewesen (die Zeit wollte ich eigentlich für Hausaufgaben nutzen, habe aber tief und fest geschlafen) und so weiter.
Meine Gesundwerdmischung liest sich recht komisch wie ich finde: Belladonna, Isländisch-Moos-Halstabletten, Meerwasser-Nasenspray, Erkältungstee, frischer Ingwer mit heißem Wasser aufgegossen ... Und Unmengen an Taschentüchern. Aber die sind ja dann eher Deko :) 
Auf jeden Fall geht es aufwärts, ich hoffe, bald bin ich ganz genesen und dann geht hier auch wieder ein bisschen mehr!

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Unser Wochenende in Bildern - 8./ 9.10.2016

Unser Wochenende in Bildern - 3./ 4. Juni 2017

Unser Wochenende in Bildern - 04./ 05.02.2017