Samstag, 5. Dezember 2015

Was gabs denn so Gutes?


Quasi noch warm vom Herd - unter den Dinkelnudeln versteckt sich eine ganz wunderbare Linsenbolognese. Furchtbar lecker!


Gemüsepfanne mit Pastinake, Spinat und so legga Zeuch halt und dazu Hirse und angeröstetem Sesam und Hanfkörnern.


Das waren selbst gebackene Rosinenbrötchen, die gabs auch gerne herzhaft belegt mit Tofu und Mayo und so Krams.


Lasagne! Sowas von gut.

 
Würstl, Salat und Kartoffel-Kürbis-Ofengemüse.


Dito Rosinenbrötchen als richtig großes Sandwich. Mit Tomate und Tofu und Mayo und allem was so der Kühlschrank zu dem Zeitpunkt her gab.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen