Was gabs denn so?


Gerade erst gefuttert: Apfel-Pastinake-Fenchel-Suppe! Mit ein paar Kastanien als Einlage, damit es auch was zu Beißen gibt. Ganz schön lecker!


Kein Wunder, dass man bei dem Schmuddelwetter Lust auf Weihnachten und entsprechendes Essen bekommt. Diese Lebkuchen sind auch noch sowas von phantastisch ... aber leider recht teuer. 


Flammkuchen, mein derzeit absolter "Kann ich immer essen"-Favorit. Wo wir schon dabei sind, könnte es morgen ... ?


Das war auch super gut: Kartoffeln mit Kastanien, Mais, Grünkohl und Mangold und dann eine richtig gute braune Soße! Sehr deftig und einfach nur leckeres Gemüse. Ohne Ersatzprodukte oder anderem Pipapo, der Renner.


Weil wir gerade ein frisches Stück Hefe da hatten und uns dachten "Focaccia wäre mal wieder fein!"


Unser MegaMonsterGroßeinkauf Anfang der Woche. Damit wir gerade in der ersten Zeit vielleicht nicht für ein neues Paket Nudeln losmüssen oder sonstwas. Eben ein kleiner Vorratseinkauf!

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Unser Wochenende in Bildern - 8./ 9.10.2016

Unser Wochenende in Bildern - 3./ 4. Juni 2017

Unser Wochenende in Bildern - 04./ 05.02.2017