Arztbesuch

Ich schwöre, für die nächsten Jahre habe ich Arztbesuche und Kontrollen sowas von satt! Also klar, das Krümli muss dann wiederum regelmäßig hin, aber dann geht es ja nicht mehr um meine Person. Na gut, im Juni muss ich was nachimpfen lassen, aber hey, das dauert ja noch ein Weilchen. Aber ehrlich, für eine Arztphobikerin wie mich ist langsam eine Grenze erreicht ...
Immerhin war das CTG heute wieder ganz schön schick, auch wenn es sich jetzt diese Woche genauso wie letzte Woche zugetragen hat, dass ich zwei Tage lang richtgehend Probleme mit Senkwehen hatte (wer sie nicht kennt: es fühlt sich an als würde einem ein Messer in die (bei mir rechte) Leiste gerammt, und das mit schöner Regelmäßigkeit. Außerdem wird der Bauch ziemlich hart, also noch härter als sowieso, und geschlafen habe ich die letzte Nacht deswegen auch nicht wirklich, weil jedes Mal wenn man sich umdreht einem so eine schöne Messerstecherei an den Kragen will) ... 
Geschätzt wird das Krümli inzwischen auf 2800 Gramm (ein bissl wenig als das Soll vorsieht, aber das Thema kennen wir ja inzwischen zur Genüge, es hat eben viele meiner Gene) und genügend Fruchtwasser ist auch noch da und der Doppler hat auch nur Positives ergeben (sprich, der Fluss von mir zum Baby, es ist immer noch super versorgt). 
Leider habe ich wieder ein wenig abgenommen, aber das ist ja das reinste Hin und Her, da blickt ja eh keiner mehr durch ... Also auf in die nächste Woche!

Kommentare

  1. Bisschen mehr Veganes Eis naschen ;) die Spannung steigt ?

    AntwortenLöschen
  2. Kein Eis lieber Schokolade :) Und Unmengen Kako trinke ich gerade irgendwie entwickelt ich auf den letzten Metern noch Gelüste. Joa nö sind noch sehr entspannt.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Unser Wochenende in Bildern - 8./ 9.10.2016

Unser Wochenende in Bildern - 3./ 4. Juni 2017

Unser Wochenende in Bildern - 04./ 05.02.2017