Vorkochen II

Was wäre der Herbst ohne Kürbis und demnach das Vorkochen fürs Babyflittern ohne Kürbissuppe?! Eben, so ganz und gar nichts, deshalb habe ich heute fleißig Kürbis geschält, eine gelbe Beete, Möhrchen und mit Wasser und Orangensaft weich gekocht, püriert, mit Kokosmilch abgeschmeckt und dann war es auch schon soweit! Jetzt muss ich nur noch schauen, ob wir noch Dosen zum Einfrieren haben ...

Kommentare

  1. Ach nee wirklich? :D Das ist ja was. Blöd nur, dass wir jetzt schon keinen Platz haben für alle leeren Tupperdosen.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Unser Wochenende in Bildern - 8./ 9.10.2016

Unser Wochenende in Bildern - 3./ 4. Juni 2017

Unser Wochenende in Bildern - 04./ 05.02.2017